Erde
Freitag, 2. Februar 2007, 12:42 Uhr
Abgelegt unter: Die 4 Elemente

"Macht euch die Erde Untertan" - heißt es schon in der Bibel. So empfinde ich es, wenn zu Beginn der Gartenausführung schwere Geräte anrollen um Erde zu verschieben, Niveaus zu errichten, Böschungen und Becken abzugraben, Drainagen und Leitungen zu verlegen, Steine zu versetzen, …

Doch am Ende ist der Nährboden geschaffen für alles Weitere. 

   lipp030.jpg